0561-56754

Medizinische Fußpflege / Podologie

Welche Schuhe passen zu mir?

Diese Frage stellen sich ja angeblich besonders Frauen häufig. Eine Antwort inklusive sachkundiger Beratung können sie und natürlich auch Männer bei medizinischen FußpflegerInnen oder PodologInnen finden. Zwar nicht unter modischen, dafür aber unter medizinischen Aspekten. Denn im Gegensatz zur „kosmetischen Fußpflege“, die sich mehr mit der Ästhetik der Füße beschäftigt, kümmern sich PodologInnen auch um deren Gesundheit. „Wir erkennen zum Beispiel rechtzeitig krankhafte Veränderungen, die eine Behandlung beim Arzt erfordern“, sagt Podologe Ludger Nattler. „Außerdem unterstützen wir nicht nur Diabetologen, Dermatologen und Orthopäden bei ihrer Arbeit, sondern arbeiten auch eng mit anderen verwandten Berufsgruppen zusammen.“

Zu den Aufgaben der FußexpertInnen gehören zum Beispiel die fachgerechte Behandlung von Warzen, Fußpilzerkrankungen oder eingewachsenen Fußnägeln. Von den Krankenkassen zugelassene PodologInnen dürfen überdies ärztliche Verordnungen über Fußbehandlungen bei DiabetikerInnen abrechnen. Außerdem sind sie fähig, Hilfsmitteln zur Druckentlastung einzusetzen und anzufertigen.

Der Podologe gehört zu den medizinischen Fachberufen. Wichtig: Nur PodologInnen mit entsprechender Ausbildung und staatlicher Prüfung dürfen sich laut Gesetz auch so nennen.

Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen unter anderem:



Kontakt

Bei Fragen, Terminabsprachen und Wünschen können Sie uns gerne kontaktieren.

Telefon:
Mobil:
Fax:
E-Mail:
0561 - 56754
0177 - 3476605
0561 - 5799282
nattler@web.de

Anfahrt

2017 © Therapiezentrum Nattler